Evangelisches Jugendwerk
Bezirk Böblingen
Offenburgerstr. 92
71034 Böblingen

fon 07031 - 22 02 41
fax 07031 - 22 26 86
mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo - Mi 9.00 - 12.00 Uhr
Do 9.00 - 11.00 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // Impressum

 
 

Prävention – Verdacht auf Kindeswohlgefährdung - Ansprechpartnerin

Evangelische Kinder- und Jugendarbeit ist geprägt durch ein vertrauensvolles Miteinander. Doch wie reagierst man als Verantwortliche/r in der Gruppenarbeit, wenn man gewaltsame Übergriffe, sexuellen Missbrauch oder Formen von Vernachlässigung vermutet? Was macht man, wenn Kinder oder Jugendliche sich einem mit Erfahrungen von Gewalt oder
sexueller Gewalt anvertrauen? In diesen Fällen braucht es kompetente Hilfe.

Was können wir in der Kinder- und Jugendarbeit tun, um Gewalt und sexuelle Gewalt zu verhindern? Welche Möglichkeiten der Prävention gibt es und welche Verfahrensabläufe braucht es, um im Krisenfall kompetent und sicher zu handeln?

Ansprechpartnerin bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung durch Vernachlässigung, Gewalt oder sexuelle Gewalt.

Babsi Ruoff, Jugendreferentin Distrikt Böblingen
Tel: 07031-4921441 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!